Aarösund

Heilkundelexikon

Aarösund

Aarösund, auch Fährhof »Aarösund«, einfaches stilles Ostseebad am kleinen Belt, östlich von Hadersleben; auch warme Seebäder. Starke Strömung aus dem Kattegat längs der Küste. Dampfschiffverbindung mit Flensburg, Apenrade, Hadersleben.

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Text auf dieser Seite um einen Auszug aus einem über hundert Jahre alten Fachbuch der Medizin handelt.
So entsprechen vor allem die genannten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen nicht dem aktuellen Stand der Medizin, die Anwendung kann nicht nur die Diagnose einer Erkrankung verzögern, sondern auch direkt den Körper schädigen.

Hinweis: Der Text auf dieser Seite entstammt einem über einhundert Jahre alten Fachbuch. Daher entsprechen die gemachten Angaben nicht dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Verwenden Sie niemals die angegebenen Rezepturen und Heilmethoden, da sie gesundheitsgefährdend seien können.